Suolis

Der SprungSuolis / The Jump

Dokumentarfilme, Litauen / Frankreich / Lettland 2020, 85 Min., lit., engl. OF, engl. UT

1970 springt vor der amerikanischen Küste der litauische Funker eines sowjetischen Fischereifahrzeugs auf das Deck eines US-Patrouillenboots und bittet um politisches Asyl. Doch die Coast Guard schickt ihn zurück … Simas Kudirka hat die Geschichte seines spontanen Fluchtversuchs, der ihn nach Sibirien, aber auch ins sonnige Florida brachte, schon oft erzählt. Die Regisseurin Giedrė Žickytė hat ihm aufmerksam zugehört und seine Schelmengeschichte aus dem Kalten Krieg unter Verwendung historischer TV-Nachrichten, von Zeitzeugen-Interviews, Spielfilmausschnitten und nachgestellten Szenen virtuos illustriert. Ihr Film ist das Porträt eines Mannes, der in die Mühlen der sowjetischen Justiz und gleichzeitig in die Schlagzeilen der US-Presse geriet. Dort als Held gefeiert, wurde er zum Spielball im Duell der Supermächte, während er sich doch nur nach seinem privaten Glück sehnte.

Regie Giedrė Žickytė

Drehbuch Giedrė Žickytė

Produzent Giedrė Žickytė, Uldis Cekulis

Produktionsfirma Moonmakers,VSI, Kauno g. 30 A-1, 03229 Vilnius, Mail: info@moonmakerts.lt

Weltvertrieb MetFilm Sales, Ealing Studios, W5 5EP London, Mail: sales@metfilm.co.uk, Web: www.metfilmsales.com

Rollen Simas Kudirka, Ralph W. Eustis, Paul E. Pakos, Vytautas Urbonas, Daiva Kezys, Grazina Paegle, S. Paul Zumbakis, Henry A. Kissinger

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Streaming

Film ausleihen