Aalto

Aalto

Dokumentarfilme, Finnland 2020, 103 Min., OF, engl. UT

Der Architekt, Stadtplaner und Möbeldesigner Alvar Aalto (1898-1976) gilt in seinem Land als der „Vater der Moderne“. Seit Mitte der 1920er Jahre hat er mit seinen Ehefrauen Aino (1894-1949) und Elissa (1922-94) das Design revolutioniert. Beeinflusst vom Bauhaus wie von der klassischen italienischen Architektur und befreundet mit Avantgardisten wie Le Corbusier und László Moholy-Nagy, setzten sie Maßstäbe auf vielen Gebieten – mit dem Bau eines patientengerechten Sanatoriums nicht weniger als mit dem aus Holz und Leder gefertigten Stuhlmodell „Paimio“, das ebenso zum Exportschlager wurde wie die Aalto-Vase, deren Wellenform auf den Namen ihrer Schöpfer (Aalto = Welle) anspielt. Leben und Werk der produktiven Paare stellt der Film in Bilddokumenten und Statements internationaler Experten vor: ein Œuvre, das bis in die Gegenwart weit über die Landesgrenzen hinaus ausstrahlt.

Regie Virpi Suutari

Drehbuch Virpi Suutari, Jussi Rautaniemi

Produzent Timo Vierimaa

Produktionsfirma Euphoria Film OY, Liiketie 32, 00730 Helsinki, Web: http://euphoriafilm.fi/

Weltvertrieb Autlook Filmsales GmbH, Spittelberggasse 3, 1070 Wien, Mail: welcome@autloookfilms.com, Web: www.autlookfilms.com

Rollen David N. Fixler, Juhani Pallasmaa, Nina Stritzler-Levine, Antonello Alici, Harry Charrington, Peter Reed, Harmon Goldstone, Gail Fenske, Renja Suominen-Kokkonen, Johanna Alanen

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Streaming

Film ausleihen