Tuntematon mestari

Ein unbekannter MeisterTuntematon mestari / One Last Deal

Spielfilme, Finnland 2018, 94 Min., finn. OF, engl. UT

Bevor er sich in den Ruhestand verabschiedet, möchte Kunsthändler Olavi einen letzten großen Coup landen: Bei einer Auktion ist ihm das Gemälde eines unbekannten Meisters aufgefallen. Olavi ist überzeugt, dass es sich um ein Werk des legendären russisch-finnischen Malers Ilja Repin handelt. Wie besessen beginnt er, die Herkunft des Bildes zu recherchieren. Da passt es ihm gar nicht, dass sein Enkel Otto ein Praktikum bei ihm absolvieren soll. Nach und nach nähern sich Enkel und Großvater einander an. Doch wird es ihnen gelingen, Olavis Deal zu vollenden und dem arroganten Kunstbetrieb ein Schnippchen zu schlagen? Klaus Härö hat einen stillen, wunderschönen Film über das Älterwerden, den Wandel der Generationen und den ewigen Konflikt zwischen Beruf und Familie gedreht, mit dem herausragenden Heikki Nousiainen in der Hauptrolle, der bereits in „Post für Pastor Jakob“ brillierte.

Regie Klaus Härö

Drehbuch Anna Heinämaa

Produzent Kai Nordberg, Kaarle Aho

Rollen Heikki Nousiainen (Olavi Launio), Pirjo Lonka (Lea), Amos Brotherus (Otto)

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.