De tøffeste gutta

Die harten JungsDe tøffeste gutta / The Tough Guys

Kinder- und Jugendfilme, Norwegen 2013, 74 Min., deutsch eingesprochen, empfohlen ab 9

Modulf ist elf und ein Superheld – jedenfalls hält er sich dafür. Deshalb nimmt er es auch regelmäßig mit den Klassenrüpeln Frank und Jørgen auf: In schöner Regelmäßigkeit lässt er sich von ihnen schikanieren und verprügeln. Besser, es trifft ihn, als irgendeinen einen Schwachen, sagt sich Modulf und gesteht sich dabei nicht ein, dass er in Wahrheit von allen Schülern der Schwächste ist – und mit seiner Duldsamkeit tatsächlich niemandem hilft. Bis Lise in seine Klasse kommt. Das Mädchen kann Aikido und zeigt Modulf, wie man sich wehrt. Als daraufhin jedoch auch Lise zur Zielscheibe des Mobbings wird, glaubt Modulfs sie nur schützen zu können, indem er sich von seiner neuen Freundin distanziert. Aber gerade noch rechtzeitig durchschaut der Junge die Hackordnung in seiner Klasse. Daraufhin begehrt er auch ohne „Superkräfte“ gegen sie auf …

Regie Christian Lo

Drehbuch Nick Hegreberg, Christian Lo, Arild Tryggestad

Rollen Sondre Blakstad Henriksen (Modulf), Regine Stokkevåg Eide (Lise), Lasse Sortland (Frank), Martin Røsjorde Lindstad (Jørgen), Anders Baasmo Christiansen (Lehrer)

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.