Miss Farkku-Suomi

Miss Blue JeansMiss Farkku-Suomi / Miss Blue Jeans

Kinder- und Jugendfilme, Finnland / Schweden 2012, 96 Min., engl. UT, empfohlen ab 14

Oulu 1977. Selbst in der finnischen Kleinstadt liegt eine kulturelle Revolution in der Luft. Sogar hier hat man von Lou Reed, Velvet Underground und den New York Dolls gehört. Der 17-jährige Välde ist ein glühender Bewunderer nicht nur ihrer Musik. Wie seine Vorbilder schneidet er sich die Haare kurz und malt sich mit dem Mascara seiner Mutter die Augen schwarz. Noch mehr Aufmerksamkeit als er erringt allerdings Väldes Klassenkameradin Pike, als sie zur finnischen „Miss Blue Jeans“ gewählt wird. Fast scheint sich eine Liebe zwischen ihnen anzubahnen. Doch als Pike sich für einen spießigen Konkurrenten entscheidet, stürzt sich Välde ganz in den Punk. Songs von Lou Reed und den New York Dolls treiben „Miss Blue Jeans“ ebenso voran wie Songs des finnischen Rockmusikers und Schriftstellers Kauko Röyhkä, nach dessen Roman dieser Film als ein mitreißendes Zeitbild entstand.

Regie Matti Kinnunen

Drehbuch Matti Kinnunen, nach einem Roman von Kauko Röyhkä

Rollen Mikko Neuvonen (Välde), Sanni Kurkisuo (Pike), Elias Gould (Sasu), Milja Nieminen (Katja), Misa Lommi (Anki)

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.