Snabba Cash – Livet Deluxe

Lass sie blutenSnabba Cash – Livet Deluxe / Life Deluxe

Specials, Schweden / Norwegen 2013, 120 Min., engl. UT

Im dritten Teil der Filmtrilogie nach den „Stockholm-Noir“-Krimis von Jens Lapidus macht sich deren Held Johan Westlund (alias JW) in Los Angeles auf die Suche nach seiner vermissten Schwester Camilla. So rücken andere Protagonisten der Stockholmer Unterwelt, die bisher am Rande standen, in den Mittelpunkt der Handlung: etwa Jorge Salinas Barrio, der den größten Raubüberfall in der Geschichte Schwedens vorbereitet; Martin Hägerström, der undercover in der serbischen Mafia ermittelt; und deren „Pate“ Radovan Krajnic, der zum Ziel eines überraschenden Anschlags wird. Souverän hat Jens Jonsson die Handlungsstränge an internationalen Schauplätzen, darunter Mexiko und Los Angeles, zusammengeführt und einen Thriller in bewusster „Old School“-Manier ohne übertriebene Spezialeffekte inszeniert. Ein US-Remake des ersten Teils wird in Hollywood bereits vorbereitet.

Regie Jens Jonsson

Drehbuch Maria Karlsson, Jens Jonsson, nach einem Roman von Jens Lapidus

Rollen Joel Kinnaman (JW), Matias Varela (Jorge), Martin Wallström (Hägerström), Madeleine Martin (Nadja), Malin Buska (Natalie), Dejan Cukic (Radovan)

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.