Spies & Glistrup

Sex, Drogen und SteuernSpies & Glistrup / Sex, Drugs & Taxation

Spielfilme, Dänemark 2013, 110 Min., engl. UT

Steuern sind unmoralisch! Mit dieser Ansicht hat der Anwalt Mogens Glistrup ab Mitte der 60er Jahre seinem Freund und Geschäftspartner Simon Spies eine Menge Geld sparen helfen. Gemeinsam haben sie rund um Spies’ Fluglinie ein ganzes Wirtschaftsimperium aufgebaut, und während der überpenible Glistrup immer neue Schlupflöcher zur Steuervermeidung entdeckt, gibt sich der nicht weniger exzentrische Spies ganz dem süßen Leben voller Sex und Drogen hin. Als die Steuerbehörde jedoch Anklage gegen Glistrup erhebt, lässt Spies seinen alten Kumpel fallen. Aber der ist längst noch nicht am Ende. Im Gegenteil: Seine politische Karriere fängt gerade erst an! Streng entlang der Fakten, aber mit unübersehbarem Spaß an den Ausschweifungen seiner Protagonisten, erzählt das schrille „Biopic“ ein marktradikales Märchen aus Dänemarks wilden 60er Jahren.

Regie Christoffer Boe

Drehbuch Simon Pasternak, Christoffer Boe

Rollen Johan Philip Asbæk (Simon Spies), Nicolas Bro (Mogens Glistrup), Jesper Christensen (Dommer Bergsøe), Trine Pallesen (Lene Glistrup)

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.