Friedrich Hebbel – Traumbilder

Friedrich Hebbel – TraumbilderFriedrich Hebbel – Traumbilder / Friedrich Hebbel - Dream Images

Filmforum, Deutschland 2013, 90 Min., dt. OF

Friedrich Hebbels Leben, aufgespannt zwischen poetischer Leidenschaft, Existenzsicherung und zwei geliebten Frauen, lässt ihn zu einem der wichtigsten Dramatiker des 19. Jahrhunderts reifen. Er schafft Klassiker, die unverändert zur Auseinandersetzung reizen. Am Landestheater Neuss erscheint der monumentale Nibelungen-Stoff im modernen Regietheatergewand, während in Wien das Ensemble des Kellertheaters mit der zeitgemäßen Umsetzung des gesellschaftskritischen Trauerspiels „Maria Magdalena“ ringt. Parallel erzählt der neue abendfüllende Dokumentarfilm von Martina Fluck vom Werden der Inszenierungen und von dem steinigen Aufstieg des bettelarmen Jungen aus Dithmarschen zum gefeierten Autor in Wien.

Regie Martina Fluck

Drehbuch Martina Fluck

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.