Junge Festival-Blogger gesucht!

Du bist zwischen 14 und 18 Jahren alt? Du hast Interesse an Filmen, Interviews und Reportagen? Dann bewirb dich für die Jungen Festival-Blogger! Begleite die 64. Nordischen Filmtage Lübeck und erstelle eigene Artikel, Interviews & Videos!

Einmal im Jahr zeigen die Nordischen Filmtage Lübeck die neuesten Filme aus dem Norden und dem Baltikum. Und du kannst dabei sein:

Zwischen Filmfans, internationaler und deutscher Branche sowie Filmgästen gibt es eine Gruppe ambitionierter junger Reporter:innen von bis zu zwölf Lübecker Schüler:innen:

Für fünf Tage sichten sie Filme, sprechen mit Kreativen, schreiben Kritiken und bekommen einen umfassenden Einblick hinter die Kulissen eines internationalen Filmfestivals und des Filmschaffens allgemein. In Kooperation mit den Lübecker Nachrichten und dem Norddeutschen Rundfunk veröffentlichen die Blogger ihre Artikel und Interviews online und arbeiten unter Anleitung der Medienpädagogin und freien Journalistin Andrea Sievers, die allen bei der Erstellung von geschriebenem, Audio- und Video-Content zur Seite steht für eine Berichterstattung über die vielfältigen Aktivitäten im Rahmen des Festivals.

Seit mehreren Jahren besteht außerdem eine Kooperation mit dem Oulu International Children's and Youth Film Festival in Finnland, in deren Rahmen gemeinsam ein Film gesehen und danach auf Englisch diskutiert und ein Artikel oder Video erstellt wird.

In einem vorbereitenden und verpflichtenden Workshop am Freitag, 28.10.2022 bekommst du eine Einführung in Journalismus und Filmkritik sowie ins Mobile Reporting (Berichte drehen mit dem Smartphone). Danach bloggst du zusammen mit deinen Teamkolleg:innen während des Filmfestivals in der Zeit vom 02.-06.11.2022.

Es ist erforderlich, während des Festivals ein eigenes Smartphone mit einem gängigen Messenger zur Verfügung zu haben und sich den gesamten Festivalzeitraum für das Projekt freizuhalten.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung: Stell dich bitte kurz vor (Name, Alter, Schule und Klasse, deine Hobbys…) und berichte uns etwas über deine Filmleidenschaft oder dein Interesse am Schreiben, Podcasts oder Videos machen, Recherchieren… Sprichst du gerne Englisch und schreibst vielleicht eigene Texte in einer anderen Fremdsprache? Was möchtest du über das Festival und seine Organisator:innen herausfinden? Wen würdest du gerne interviewen oder welche Fragen den Besucher:innen stellen? Wir sind gespannt darauf, mehr von dir und davon zu erfahren, warum du bei den Bloggern dabei sein möchtest.

Schicke deine Bewerbung bis zum 7. Oktober 2022 mit dem Betreff „Junge Festival-Blogger 2022“ per Email an: bewerbung@nordische-filmtage.de

Bei Fragen wende dich bitte unter der Emailadresse festivalblogger@nordische-filmtage.de an Andrea Sievers unter Angabe auch deiner Kontaktdaten und Telefonnummer. Sie ist die Ansprechpartnerin und Projektleiterin für die Jungen Festival-Blogger bei den Nordischen Filmtagen Lübeck.

Wichtig für Bewerber:innen sowie für Eltern/Erziehungsberechtigte:
Mit der Bewerbung akzeptieren Sie, dass Vorname und Alter der Jugendlichen in Festivalpublikationen erwähnt werden sowie Film- und Fotoaufnahmen während der Nordischen Filmtage Lübeck zu Zwecken der Berichterstattung gemacht werden können.

Die Termine im Überblick:  

Freitag, 28. Oktober, 14 bis 18 Uhr 
Vorbereitungsworkshop

Mittwoch, 2. bis Sonntag 6. November 2022 
Ganztägig bei den Nordischen Filmtagen Lübeck: Redaktionelle Arbeit, Filme sichten, darüber schreiben, kurze Videoclips drehen, Interviews führen und vieles mehr.